Schlimme Nachrichten aus Myanmar! Offenbar hat das Militär dort geputscht und die Regierungschefin Aung San Suu Kyi festgenommen. ⠀⠀

Vor zwei Jahren war ich auf Einladung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit dort und habe mit Ria Schröder und Franziska Brandmann dort Gespräche geführt und ein Seminar für junge politische Aktivisten durchgeführt.

Ich war begeistert von diesem spannenden Land und der Hoffnung der jungen Menschen auf Demokratie. Aber auch vor zwei Jahren war der starke Einfluss des Militärs zu spüren. Ich hoffe sehr, dass die Lage sich nicht weiter zuspitzt. Die internationale Gemeinschaft muss diesen Putsch auf das schärfste verurteilen und die EU sollte sofort alle Möglichkeiten nutzen.