Panel zum Thema Gesichtserkennung auf der CPDP2020

22.01.2020 | News

Heute habe ich gemeinsam mit Sophie in ‚t Veld die Privacy Plattform zum Thema Gesichtserkennung auf der CPDP2020 geleitet. Mit vielen Expertinnen und Experten haben wir über eine EU-weite Regulierung zur Gesichtserkennung und welche ethischen Fragen dabei bedacht werden müssen diskutiert. Wir brauchen eine praktikable Regelung, die unsere Privatsphäre schützt und Gesichtserkennung nur da ermöglicht, wo es sinnvoll ist. Dazu gehört definitiv nicht die Massenüberwachung von Bahnhöfen und Flughäfen, die Seehofer gerade plant.

Europa im Herzen

Verändern wir Europa gemeinsam.

Folgen Sie mir in Sozialen Medien