Stellenausschreibung Moritz Körner MdEP

27.09.2022 | News, NRW

Parlamentarischer Assistent/Parlamentarische Assistentin für Social Media, Design und Kommunikation (m/w/d) im Büro von Moritz Körner MdEP 

Zur Unterstützung der parlamentarischen Arbeit im Europäischen Parlament in Brüssel sucht Moritz Körner MdEP möglichst zum 1. Januar 2023 einen Parlamentarischen Assistenten/Parlamentarische Assistentin für Social Media, Design und Kommunikation.

Beschreibung der Aufgaben 

  • Zielgruppengerechte Aufbereitung der parlamentarischen Aktivitäten von Moritz Körner für Social Media
  • Gestaltung und Weiterentwicklung der Social Media Kanäle
  • Aktive Betreuung der Social-Media-Kanäle: Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, Youtube, sowie der Webseite/Newsletter 
  • Begleitung der parlamentarischen Arbeit durch audiovisuelle Medien (Foto, Video)
  • Erstellung von Videos, Bearbeitung von Fotos, Erstellung von Texten
  • Administrative Aufgaben im Bereich Öffentlichkeitsarbeit 
  • Vorbereitung von Postings, Texten, Kampagnen
  • Kreative Erstellung von politischer Kommunikation auf Social Media

Fachliche Voraussetzungen 

  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Social Media (vor allem Instagram, Facebook, Twitter und LinkedIn) 
  • Ausgeprägtes Verständnis politischer Prozesse sowie der Europäischen Union 
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office sowie mit gängiger Grafikdesign Software
  • Abgeschlossenes Studium oder äquivalente Arbeitserfahrung

Persönliche Fähigkeiten 

  • Hohes Maß an proaktivem Arbeiten und Eigenverantwortung 
  • Starke Motivation, die Politik der Europäischen Union den Bürgerinnen und Bürgern zu vermitteln 
  • Politisches Gespür und die Fähigkeit, komplexe politische Inhalte in attraktiven Content zu übersetzen 
  • Hohes Maß an Loyalität und Verlässlichkeit 
  • Identifikation mit den Zielen und Werten liberaler Politik
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Bereitschaft und Kompetenz, eine Vielzahl unterschiedlicher Arbeitsprozesse unter oftmals hohem Zeitdruck parallel ausführen und Abgabefristen einhalten zu können 
  • Bereitschaft, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten 
  • Exzellente schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit auf Deutsch und Englisch

Stellenbedingungen/Arbeitsumfeld 

  • Vollzeitstelle als parlamentarischer Assistent/parlamentarische Assistentin
  • Kompetitive Bezahlung im Rahmen der Vergütungstabelle für parlamentarische Assistenten im Europäischen Parlament
  • Kranken- und Unfallversicherungsschutz durch das Europäische Parlament 
  • Häufige Reisen zwischen NRW, Brüssel und Straßburg
  • Junges, sympathisches Team
  • Flexibles Home-Office und mobiles Arbeiten 
  • Vertragsbeginn idealerweise am 1. Januar 2023

Bewerbungsverfahren 

Bei Interesse bitte bis zum 23. Oktober 2022 einen kurzen Lebenslauf und Motivationsschreiben an moritz.koerner@europarl.europa.eu senden.